Jenseits von Rhein und Ruhr

Das Bergische Land – Lebens- und Entwicklungsraum jenseits der Großstädte der Rheinschiene und des Ruhrgebietes – bildet seit jeher den kulturhistorischen und wirtschaftlichen Hintergrund zu diesen allgemein bekannteren Regionen. Das 2005 angestoßene Projekt „bergischgruen.de“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, der Bedeutung des Bergischen Landes für den geografischen Großraum nachzuspüren und seinen Bewohnern wie auch allen anderen Interessierten durch Veranstaltungsreihen mit kulturhistorischen und touristischen Themen die Vorzüge der Region jenseits der weithin bekannten Sehenswürdigkeiten näher zu bringen.
Im Archiv können Sie Themen und Ziele der vergangenen Jahre nachträglich einsehen und sich zu interessanten Ausflügen in Bergische anregen lassen.

Die Veranstaltungen zum Projekt bergischgruen.de finden in der Regel in einem zweijährigen Turnus statt. Im ersten Jahr gibt es eine Reihe von Veranstaltungen zu ausgewählten Themen – Eröffnungstagung, Workshops, Exkursionen und Rundgänge. Im darauf folgenden Jahr werden die Inhalte in einem kleinen Ergebnisband zusammengetragen und publiziert. So erschien zuletzt zum Projekt UnternehmerVillen – UnternehmerWillen ein handlicher Reisebegleiter für die Kulturregion Bergisches Land, der direkt über diese Seite, bei der Rass`schen Verlagsanstalt oder im Buchhandel bestellt werden kann:
ISBN 978-3-940171-08-5, Preis 8,90 Euro.

 

Pause

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.